Aktuelles

Liebe Sänger, liebe Mitglieder und Besucher unserer Homepage,

nach wie vor hat uns Corona fest im Griff. Seit Mitte März 2020 mussten wir – mit ganz wenigen Ausnahmen – alle Singstunden, Veranstaltungen, Ausflüge und Treffen absagen.

Die Hoffnung, dass sich die Situation im Spätjahr wieder entspannt und die Beschränkungen gelockert werden, hat sich leider nicht erfüllt, im Gegenteil!

Nachdem unsere für 12. Dezember 2020 geplante Weihnachtsfeier ausgefallen ist, haben wir auch auf die Mitwirkung bei der Andacht am Heiligen Abend auf dem Rohrbacher Friedhof verzichtet. Die erste geplante Veranstaltung des Jahres 2021, unsere traditionelle Drei-Königs-Wanderung, konnte nicht einmal in stark vereinfachter Form durchgeführt werden. Und weil auch bis zum geplanten Termin unserer Mitgliederversammlung am 29. Januar 2021 keine Lockerung der Corona-Beschränkungen eingetreten war, mussten wir die Versammlung, in der ein neuer Vorstand zu wählen ist, auf unbestimmte Zeit verschieben. Über einen neuen Termin für die Mitgliederversammlung werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Wir hoffen außerdem, dass bis zu unserem traditionellen

Maiansingen am 30. April 2021

wieder Veranstaltungen erlaubt sind und sich unser Chor dort wieder seinem Publikum präsentieren kann.

Beachten Sie auf unserer Homepage das neueste Rundschreiben 01/2021 sowie die Nachrufe für unsere 2020 und 2021 verstorbenen langjährigen Sänger Kurt Knauber, Heiner Bauer, Wilfried Schaaf, Dieter Dörflinger und Ludger Schnieder.

Der Vorstand